Datenschutzrichtlinie

Durch die Fortsetzung bestätigen Sie, dass wir Ihnen Werbe-E-Mails mit Informationen über unsere Angebote senden können. Wenn Sie keine solchen E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie sich jederzeit über den unten stehenden Link abmelden.

Wir respektieren die Privatsphäre jedes Einzelnen, der unsere Websites besucht. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Maßnahmen, die wir ergreifen, um die Privatsphäre der von Besuchern unserer Websites gesammelten Informationen zu schützen, einschließlich der von Besuchern unserer Websites bereitgestellten Informationen. Diese Richtlinie erläutert unsere Datensammelpraktiken und wie wir die von uns gesammelten Informationen verwenden. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinie regelmäßig, da sie aktualisiert werden kann.

A. Sammlung und Verwendung von persönlichen Informationen:

Unsere Software sammelt nur bestimmte Daten über Website-Besucher, wenn diese freiwillig bereitgestellt werden, falls eine Person beispielsweise Informationen anfordert, Produkte oder Dienstleistungen kauft oder sich anmeldet, eine Anfrage im Kundensupport aufgibt, Lebenslauf-Informationen für Beschäftigungsmöglichkeiten bereitstellt oder uns eine E-Mail sendet. Einige dieser Aktionen erfordern die Bereitstellung von persönlichen Daten, z. B. wenn eine Kauf getätigt, mit einer Kreditkarte für Dienstleistungen bezahlt, ein Lebenslauf eingereicht oder bestimmte Informationen angefordert werden. Wenn personenbezogene Daten unserer Software über unsere Websites zur Verfügung gestellt werden, werden sie nur zur Erfüllung des spezifischen Antrags verwendet. In den meisten Fällen können Personen wählen, ob sie möchten, dass unsere Software ihre Informationen für zusätzliche Zwecke verwendet. Sie können uns auch per E-Mail an [email protected] bitten, ihre Informationen nicht zu verwenden. Unsere Software behält sich jedoch das Recht vor, Bulletins und andere wichtige Informationen über unsere Dienstleistungen nach eigenem Ermessen zu senden. In Abwesenheit von Anweisungen von Einzelpersonen können wir die von ihnen zur Verfügung gestellten Informationen verwenden, um sie über zusätzliche von unserem Unternehmen, autorisierten Agenten und anderen Waren- und Dienstleistungserbringern angebotene Dienstleistungen und Produkte zu informieren, bei denen wir Beziehungen haben und deren Angebote für sie von Interesse sein können. Unsere Software verkauft oder tauscht nicht personenbezogene Daten aus, es sei denn, dies ist autorisiert oder gesetzlich vorgeschrieben oder in Fällen unmittelbarer körperlicher Gefahr für den Besucher oder andere. Auf Websites, auf denen Einzelpersonen unserer Software Kreditkarten- oder andere Bestellinformationen über das Web zur Verfügung stellen können, schützen und sichern wir diese Informationen durch den Einsatz handelsüblicher webbasierter Sicherheits- und Verschlüsselungsprotokolle wie SSL und SET. Auf Websites, auf denen Einzelpersonen freiwillig Feedback, Daten, Antworten, Fragen, Kommentare, Vorschläge, Ideen oder Ähnliches anbieten können, behandeln wir diese Informationen als nicht vertraulich und nicht proprietär und übernehmen keine Verpflichtung, sie vor Offenlegung zu schützen, es sei denn, es ist in dieser Datenschutzerklärung anders angegeben.

Unsere Materialien geben Beispiele, die nicht als Versprechen oder Garantie für Verdienstmöglichkeiten genommen werden sollten. Das Einkommenspotenzial hängt vollständig von der Person ab, die unser Produkt, Ideen, Techniken und Anstrengungen verwendet. Wir präsentieren unsere Materialien nicht als ‘Reichwerde-System’, und so sollten sie auch nicht gesehen werden.

B. Generische Informationen:

Unsere Software sammelt automatisch einige generische Informationen, die die Identität des Besuchers nicht offenlegen. Dazu gehören die dem Computer der Person zugewiesene Internet-Adresse, die Anzahl und Häufigkeit der Besucher sowie die besuchten Sites. Wir sammeln diese Informationen, um den Kundenservice und die Website-Bedürfnisse zu bestimmen. Wir verwenden bestimmte Technologien wie ‘Cookies’ (die verwendet werden können, um dem Besucher maßgeschneiderte Informationen über unsere Dienstleistungen bereitzustellen), um dies zu erreichen. Wir kombinieren diese Informationen nicht mit personenbezogenen Informationen. Personen können ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, wenn sie ein Cookie erhalten und es ablehnen.

C. Unsere Verantwortung für die Hosting von Websites, Servern, Message Boards und Foren von Dritten:

Jede von Ihnen in öffentlichen Bereichen wie Message Boards, Chat-Rooms oder von unseren Diensten gehosteten Websites verfügbare Information kann von anderen Besuchern eingesehen werden. Wir sind nicht verantwortlich für den Schutz von Informationen, die Sie an diesen Orten offenlegen. Unsere Websites enthalten auch Links zu Websites von Drittanbietern, und wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu überprüfen, bevor Sie sensitive Informationen teilen.

D. Ausnahmen und Einschränkungen:

Gemäß der geltenden Gesetze arbeiten wir bei Untersuchungen bezüglich des Inhalts (einschließlich E-Mails) oder vermeintlich illegaler Aktivitäten unserer Benutzer mit staatlichen, lokalen und Bundesbehörden zusammen. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen zum Schutz unserer eigenen Rechte. Wir können gezwungen sein, personenbezogene Informationen für diese Zwecke offenzulegen. Wir können auch Kommunikation aus rechtlichen, regulatorischen oder betrieblichen Gründen überwachen oder zum Schutz unserer Rechte oder der Rechte anderer überwachen. Im Falle eines potenziellen Verkaufs oder der Übertragung unseres Geschäfts behalten wir uns das Recht vor, Ihre Informationen an einen Dritten zu übertragen, der sich verpflichtet hat, Ihre Informationen zu schützen und unsere Verpflichtungen gemäß dieser Richtlinie zu erfüllen.